GTS

Green Technology Solutions

GTS

GTS

Green Technology Solutions

GTS

Unsere Lösungen für

Sichere Trinkwasserhygiene und Energieeinsparung

 

Unsere Lösungen für

Trinkwasserhygiene und Energieeinsparung

 

Trinkwasser ist das Lebensmittel Nummer Eins.

Online Monitoring

Technische Systeme funktionieren auf Dauer nur dann korrekt und damit effizient, wenn sie überwacht werden. Mit dem Online Monitoring werden alle hygienisch und energetisch relevanten Daten rund um die Uhr erfasst, dokumentiert und visualisiert.  Trinkwasserhygiene wird planbar und Energieeinsparpotentiale werden ersichtlich. Alle Produkte von GTS werden so entwickelt, dass sie per Online Monitoring überwacht und gesteuert werden können. Weiterhin werden sie mittels Softwareupdates über das Internet ständig aktualisiert.

Gesteuerte Ultrafiltration

GTS-Clean Ultrafiltrationsanlagen mit EXERGENE® Technologie wurden speziell für die besonderen Betriebsbedingungen in einer Trinkwasserinstallation entwickelt. Die Ultrafiltration kann unabhängig von der Temperatur Legionellen, andere Mikroorganismen, Mikroplastik und sonstige feinste Partikel aus dem Trinkwasser entfernen. So bietet sie die Grundlage für bestes Trinkwasser. 

Elektronischer Temperaturabgleich

Ein präziser hydraulischer Abgleich im Trinkwarmwasser und im Heizungssystem ist eine weitere Grundvoraussetzung für Hygiene und Energieeffizienz. Hierfür wurden die GTS-Control-Systeme entwickelt. Mithilfe elektronischer, vernetzter Zirkulationsventile erfolgt ein präziser Temperaturabgleich. Die Ist-Werte werden in der GTS-Cloud erfasst, dokumentiert, analysiert und visualisiert. Bei Sollwertabweichungen erfolgen automatisierte Alarmmeldungen.

Werden ansonsten die allgemein anerkannten Regeln der Technik eingehalten und werden keine erhöhten Legionellenkonzentrationen nachgewiesen, sind Minimaltemperaturen von 50°C in der Zirkulationsleitung am Wiedereintritt in den Trinkwassererwärmer zulässig. Somit ist eine Absenkung der Warmwassertemperatur auf deutlich unter 60°C möglich. Der elektronische Abgleich dient folglich nicht nur der Legionellenprävention, sondern ist auch ein wichtiger Baustein zur Energieeinsparung.

Wissenschaftlicher Nachweis

Mehr dazu

Wissenschaftlicher Nachweis für die dauerhafte & hygienisch sichere Anwendung der Ultrafiltrationstechnologie in geschlossenen Wasserkreisläufen, insbesondere in Trinkwasserinstallationen durch das patentierte Schutzverfahren

Sicherstellung der Hygiene

Mehr dazu

Die Sicherstellung der Hygiene in kompletten Trinkwasserinstallationen mit Hilfe eines zentral eingesetzten, in die gesamte Installation wirkenden und zentral überwachten Filtrationsverfahrens

Einsparung von Energie

Mehr dazu

Die Einsparung von Energie durch gezielte Absenkung der Warmwasser-Systemtemperaturen

UNSERE TOOLS FÜR EIN SICHERES &
ENERGIEEFFIZIENTES TRINKWASSERSYSTEM

UNSERE TOOLS FÜR EIN SICHERES &
ENERGIEEFFIZIENTES TRINKWASSERSYSTEM

… zum Produkt

1. GTS-Clean UF-Barrier

Das Problem: Feinste Partikel und Legionellen kommen mit dem Stadtwasser in die Trinkwasserinstallation.
Die Lösung: Aufbau einer Barriere, die sämtliche Partikel inklusive Legionellen am Hausanschluss entfernt.

Unsere GTS-Clean UF-Barrier-Anlagen verhindern den Eintrag von:

    • Feinsten Schmutzpartikeln, die einen normalen Hauswasserfilter problemlos passieren
    • Mikroplastik
    • Algen, Pilzen
    • Legionellen und anderen Bakterien
R

Einzigartig durch

Automatischer frequenzgeregelter Druckausgleich

Crossflowfiltration für lange Filterstandzeiten

Schutzmechanismus gegen retrograde Verkeimung

… zum Produkt

2. GTS-Clean UF-Circulation

Das Problem: Partikel und Legionellen aus dem vorhandenen Biofilm lösen sich und vagabundieren im Zirkulationssystem.
Die Lösung: Die kontinuierliche Abreinigung des zirkulierenden Warmwassersystems führt dauerhaft zu niedrigem Partikelgehalt und niedrigen Keimzahlen.

 

R

Einzigartig durch

Der alternative Legionellenschutz bei abgesenkter Warmwassersystemtemperatur ohne Verwendung von Chemie

Die UF-Anlage sitzt im Bypass zur Zirkulationsleitung. Somit kann sie klein und preiswert gebaut und installiert werden.

Der Filterwiderstand wird in der GTS-Clean UF-Circulation-Anlage direkt kompensiert, sodass die Systemhydraulik nicht beeinflusst wird.

… zum Produkt

3. GTS-Theam Control

Das Problem: In schlecht durchströmten Bereichen des Zirkulationssystems vermehren sich Legionellen. Ca. 80 % aller zentralen Trinkwassersysteme sind nicht korrekt hydraulisch abgeglichen.
Die Lösung: Ein vollautomatisches Mess- & Regelungssystem sorgt bei
jeder Wassertemperatur für den optimalen hydraulischen Abgleich.

 

R

Einzigartig durch

Innovative Regelventile: Selbstreinigend, selbstregelnd, kompakt und leicht zu bedienen

Intelligente Steuerung: Der GTS-Control Master erfasst alle Systemtemperaturen und leitet daraus automatisch die optimalen Sollwertvorgaben für die Ventile ab.

Schutzmechanismus gegen retrograde Verkeimung

… zum Produkt

4. GTS-Monitoring

Das Problem: Betriebsbedingte Störungen oder Fehlbedienungen können jederzeit zu kritischen Zuständen führen, die zunächst nicht bemerkt werden.
Die Lösung: Automatisierte Datenanalyse und Dokumentation, mit der alle kritischen Betriebszustände sofort entdeckt
und gemeldet werden.

 

R

Einzigartig durch

Alle Produkte von GTS verfügen über ein integriertes Monitoringkonzept. Somit werden alle relevanten Daten bezüglich der Funktionen und der Hygiene automatisch erfasst, gespeichert, analysiert und grafisch aufbereitet.

Unsere Kunden können die Systemzustände über einfache Dashboards selbst einsehen.

GTS unterbreitet auf Basis dieser Daten Empfehlungen zur Verbesserung der Trinkwasserhygiene und/oder zu Möglichkeiten Energie einzusparen.

… zum Produkt

1. GTS-Clean UF-Barrier

Das Problem: Feinste Partikel und Legionellen kommen mit dem Stadtwasser in die Trinkwasserinstallation.
Die Lösung: Aufbau einer Barriere, die sämtliche Partikel inklusive Legionellen am Hausanschluss entfernt.

Unsere GTS-Clean UF-Barrier-Anlagen verhindern den Eintrag von:

    • Feinsten Schmutzpartikeln, die einen normalen Hauswasserfilter problemlos passieren
    • Mikroplastik
    • Algen, Pilzen
    • Legionellen und anderen Bakterien

Einzigartig durch

Automatischer frequenzgeregelter Druckausgleich

Crossflowfiltration für lange Filterstandzeiten

Schutzmechanismus gegen retrograde Verkeimung

… zum Produkt

2. GTS-Clean UF-Circulation

Das Problem: Partikel und Legionellen aus dem vorhandenen Biofilm lösen sich und vagabundieren im Zirkulationssystem.
Die Lösung: Die kontinuierliche Abreinigung des zirkulierenden Warmwassersystems führt dauerhaft zu niedrigem Partikelgehalt und niedrigen Keimzahlen.

 

Einzigartig durch

Der alternative Legionellenschutz bei abgesenkter Warmwassersystemtemperatur ohne Verwendung von Chemie

Die UF-Anlage sitzt im Bypass zur Zirkulationsleitung. Somit kann sie klein und preiswert gebaut und installiert werden.

Der Filterwiderstand wird in der GTS-Clean UF-Circulation-Anlage direkt kompensiert, sodass die Systemhydraulik nicht beeinflusst wird.

… zum Produkt

3. GTS-Theam Control

Das Problem: In schlecht durchströmten Bereichen des Zirkulationssystems vermehren sich Legionellen. Ca. 80 % aller zentralen Trinkwassersysteme sind nicht korrekt hydraulisch abgeglichen.
Die Lösung: Ein vollautomatisches Mess- & Regelungssystem sorgt bei
jeder Wassertemperatur für den optimalen hydraulischen Abgleich.

 

Einzigartig durch

Innovative Regelventile: Selbstreinigend, selbstregelnd, kompakt und leicht zu bedienen

Intelligente Steuerung: Der GTS-Control Master erfasst alle Systemtemperaturen und leitet daraus automatisch die optimalen Sollwertvorgaben für die Ventile ab.   

Schutzmechanismus gegen retrograde Verkeimung

… zum Produkt

4. GTS-Monitoring

Das Problem: Betriebsbedingte Störungen oder Fehlbedienungen können jederzeit zu kritischen Zuständen führen, die zunächst nicht bemerkt werden.
Die Lösung: Automatisierte Datenanalyse und Dokumentation, mit der alle kritischen Betriebszustände sofort entdeckt
und gemeldet werden.

 

Einzigartig durch

Alle Produkte von GTS verfügen über ein integriertes Monitoringkonzept. Somit werden alle relevanten Daten bezüglich der Funktionen und der Hygiene automatisch erfasst, gespeichert, analysiert und grafisch aufbereitet.

Unsere Kunden können die Systemzustände über einfache Dashboards selbst einsehen.

GTS unterbreitet auf Basis dieser Daten Empfehlungen zur Verbesserung der Trinkwasserhygiene und/oder zeigt Möglichkeiten auf, Energie einzusparen.

Kontaktformular

GTS Green Technology Solutions GmbH

Mühlenstr. 10

25462 Rellingen

Telefon: +49 4101 5380370

Email: info@gts-web.de

Eintragung im Handelsregister
Registergericht: [Pinneberg]
Registernummer: [HRB 12798]

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Carsten Wermter

Datenschutz

Die Tools für sichere Trinkwasserhygiene

Die Tools für sichere Trinkwasserhygiene